Josef Wolters auf der N.R.P. Sagres

Josef Wolters mit António Manuel Maurício Camilo, dem Kommandanten der N.R.P. Sagres

Josef Wolters mit António Manuel Maurício Camilo, dem Kommandanten der N.R.P. Sagres

Josef Wolters auf der N. R. P. Sagres

Almada, gegenüber von Lissabon: Bei herrlichem Wetter übergibt Josef Wolters, DPG-Vorsitzende von Nord­rhein-­West­falen, eine Ausgabe des PORTUGAL REPORTs an António Manuel Maurício Camilo, Kommandant des portugiesischen Segelschulschiffes  N.R.P. SAGRES. Das Schiff ist am 30.10.1937 in der Werft Blohm & Voss in Hamburg vom Stapel gelaufen und diente früher der deutschen Kriegsmarine . Nach Beschlagnahme durch die Alliierten und den Verkauf an Brasilien gelangte es Anfang der 60er Jahr nach Portugal. Wolters besichtigt das gesamte Schiff und auch das Marinehauptquartier im Palácio Real da Alfeite mit dem dahinterliegenden Garten, der in diesem Jahr durch eine Aktion der Initiative Lisboa-Düsseldorf umgebaut wird. Am 8. Juni 2018 soll der neu gestaltete Garten mit einer feierlichen Zeremonie (wieder-) eröffnet werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.